INSTANDHALTUNG

Mit deinen handwerklichen Fähigkeiten wirst du Missionare in unterschiedlichen Projekten unterstützen. Vielleicht hast du einen Beruf, den du vor Ort einsetzen und eventuell andere Menschen darin anleiten kannst. Nebenbei wirst du erleben, wie Gemeindegründung an verschiedenen Orten aussehen kann.

Einsatzländer:

Papua-Neuguinea, England, Brasilien, Philippinen, Kanada, etc.

Dauer:

flexibel (6 Monate – 4 Jahre); Kanada: Mai – September

Hauptaufgabe:
  • Unterstützung bei verschiedenen Projekten
  • Rasen/Gelände
  • Gebäude
  • Maschinen/Generatoren/Autos/Solaranlage/Trinkwasser/Sanitär
  • Flugzeugmechaniker (nur mit entsprechender Ausbildung)
  • Mit Einheimischen und internationalen Missionaren zusammenarbeiten
Unterbringung:

Meist in einer Missionszentrale

Eventuell möglich:

Kurzreisen in einen Stamm, um das Missionarsteam dort zu unterstützen

Produktbild Online Shop

Ich war Lernhelfer und fands cool.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam hendrerit dolor at placerat faucibus. Phasellus condimentum enim in magna posuere placerat. Pellentesque habitant morbi tristique senectus et netus et malesuada fames ac turpis egestas. Aliquam in mattis dolor. Aenean cursus nunc augue, et condimentum est iaculis ac. Sed fermentum non nisl vitae interdum. In mollis dictum est, id suscipit dui commodo at. Proin vel interdum neque.

Ich auch!!

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam hendrerit dolor at placerat faucibus. Phasellus condimentum enim in magna posuere placerat. Pellentesque habitant morbi tristique senectus et netus et malesuada fames ac turpis egestas. Aliquam in mattis dolor. Aenean cursus nunc augue, et condimentum est iaculis ac. Sed fermentum non nisl vitae interdum. In mollis dictum est, id suscipit dui commodo at. Proin vel interdum neque.

Der ehemalige Medizinmann
0