Ein neuer Name, dasselbe Ziel!

Ein neuer Name, dasselbe Ziel!

Nach 75 Jahren New Tribes Mission haben wir uns entschlossen, unseren Namen zu ändern.

Ethnos360 ist unser neuer Name, der uns mit unserem Fundament verankert und gleichzeitig auf unsere Vision hinweist.

Ethnos ist das griechische Wort im Singular, das Jesus für Nationen benutzte, als er den Missionsbefehl an seine Jünger weitergab: „So geht nun hin und macht zu Jüngern alle Völker“ und „in seinem Namen soll Buße und Vergebung der Sünden verkündigt werden unter allen Völkern“ (Mt 28,19; Lk 24,47).

360 repräsentiert die Gesamtheit des Globus – alle 360 Längengrade. Unser Ziel ist es, überall auf der Erde hinzugehen, wo es nötig ist, um Menschen aus allen Ethnien zu erreichen, bis dort reifende Gemeinden entstehen. Wir wollen unseren Fokus nicht nur auf eine spezielle Gruppe von Menschen beschränken.

Unsere Vision ist heute noch die gleiche wie vor 75 Jahren.

So lasst uns deshalb gemeinsam an Gottes Vision festhalten, die ganze Welt mit dem Evangelium zu erreichen und IHN und SEIN Ziel leidenschaftlich verfolgen, damit eine reifende Gemeinde für jede Volksgruppe entstehen kann!