LEHRER/IN

Wir brauchen immer gute Lehrer/innen, die bereit sind, ihre Komfortzone aufzugeben, und sich für einige Jahre zutrauen, internationale Kinder auf Englisch zu unterrichten. Du wirst erleben, dass du in einem christlichen Team arbeitest, in meist kleinen Klassen, mit persönlichen Beziehungen zu Kindern und Eltern. Du wirst ein Segen für die Eltern sein, die sonst eventuell ihre Missionsarbeit nicht in vollem Umfang machen könnten und wirst nebenbei erfahren, wie Gemeindegründung an verschiedenen Orten aussehen kann.

Dauer:

mindestens ein volles Schuljahr – empfehlenswert wären 2 bis 4 Schuljahre.

Einsatzländer:

Papua-Neuguinea, Brasilien, Mexiko, etc.

Hauptaufgabe:
  • Unterrichten an einer Schule für Missionarskinder
  • Unterrichten meist in Englisch nach dem amerikanischen Schulsystem
  • Mit Einheimischen und internationalen Missionaren arbeiten
Voraussetzung:

Abgeschlossene Berufsausbildung, sehr gute Englischkenntnisse

Unterbringung:

Meist in einer Missionszentrale oder in Nähe des Schulgeländes

Sonstiges:
  • Unterrichten meist in Englisch nach dem amerikanischen Schulsystem
  • Urlaub ist nur in den Ferien möglich.
Produktbild Online Shop

Ich war Lernhelfer und fands cool.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam hendrerit dolor at placerat faucibus. Phasellus condimentum enim in magna posuere placerat. Pellentesque habitant morbi tristique senectus et netus et malesuada fames ac turpis egestas. Aliquam in mattis dolor. Aenean cursus nunc augue, et condimentum est iaculis ac. Sed fermentum non nisl vitae interdum. In mollis dictum est, id suscipit dui commodo at. Proin vel interdum neque.

Ich auch!!

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam hendrerit dolor at placerat faucibus. Phasellus condimentum enim in magna posuere placerat. Pellentesque habitant morbi tristique senectus et netus et malesuada fames ac turpis egestas. Aliquam in mattis dolor. Aenean cursus nunc augue, et condimentum est iaculis ac. Sed fermentum non nisl vitae interdum. In mollis dictum est, id suscipit dui commodo at. Proin vel interdum neque.

Der ehemalige Medizinmann
0