Wie auf einem anderen Stern

8,50 

Kategorie:

Autobiografie einer Missionarin bei den Yanomamö-Indianern

Beschreibung

Sie hielten sich für die einzigen Bewohner der Erde – die Yanomamö-Indianer im Dschungel Venezuelas.
Doch dann bekommen sie Besuch: Als die Missionare Margaret und Wally Jank 1959 zum ersten Mal von den Yanomami hörten, waren sie begeistert. Man erzählte ihnen von unerschrockenen, selbstbewussten Menschen, die allem Neuen gegenüber aufgeschlossen und freudig reagierten. Sie kannten nur einen Feind, dem sie sich in äußerster Verzweiflung beugten: den Tod.

In diesem fanden die Missionare ihren Anknüpfungspunkt und bezeugten den Indianern die frohe Botschaft des Lebens in Jesus Christus. Die Yanomami nahmen sie mit einer solchen Begeisterung auf, dass die Missionare verblüfft waren. Wie ein Feuer breitete sich das Evangelium aus …

222 Seiten

Zusätzliche Information

Gewicht 306 g
Autor

Margret Jank

Sprache

deutsch

Seiten

222

ISBN

978-3-76752-386-9