Leben ist Veränderung

Seit ihrer Rückkehr nach Südostasien haben Richard und Wendy die Arbeit an den chronologischen Bibellektionen in der Sprache der Pwo Karen wiederaufgenommen und weiterentwickelt. Richard und Wendy bräuchten dringend Einheimische, die bereit wären, bei der Bearbeitung der Lektionen mitzuhelfen. Dafür kannst du gerne mitbeten.  

Richard verbringt viel Zeit mit den Leuten in ihrer Stadt, um die Beziehungen zu den Einheimischen weiter aufzubauen und bestehende Kontakte zu intensivieren. Auch Wendy bemüht sich, mehr unterwegs zu sein und gezielte Besuche zu machen. Bete, dass sie auf Gottes Führung achten, wenn sie mehr Zeit mit Menschen verbringen. Bete, dass sie Menschen kennenlernen, die Gott darauf vorbereit hat, sein Wort zu hören, und dass sie Gelegenheiten finden, das Evangelium weiterzugeben. 

Es gibt ein älteres Pwo-Karen-Ehepaar, das an Jesus glaubt. Aber ihr Verständnis von Gottes Wort ist begrenzt und verworren. Sie leben außerhalb der Stadt, doch Richard fährt einmal pro Woche zu ihnen, um sie zu besuchen. Er hat inzwischen damit begonnen, sie anhand der chronologischen Bibellektionen zu unterrichten. Bitte bete für dieses Ehepaar, dass sie bereit sind zu lernen und dass sie ein klares Verständnis von der Errettung durch Gnade bekommen! 

Bete für Richard, Wendy und ihre Kinder, die nun erwachsen werden und sich auf ein Leben getrennt voneinander einstellen müssen! 

Wendys Mutter und Tante, die seit fünfzig bzw. vierzig Jahren auf dem Missionsfeld tätig sind, zogen im Mai nach Irland zurück. Bitte bete für diese Umstellung, für Kraft, gute Gesundheit und einen reibungslosen Übergang in das Leben in Irland! 

 

0